Melde- /Aufenthaltsbescheinigung

Eine Meldebescheinigung wird z.B. benötigt, wenn nur ein Reisepass oder vergleichbares Dokument vorhanden ist, aber auch ein Nachweis über die Adresse beigebracht werden muss. Angaben über Familienstand und Konfession sind nicht enthalten.

Eine Aufenthaltsbescheinigung enthält neben den Adressangaben der Meldebescheinigung auch den Familienstand und die Konfession.Sie können die Bescheinigungen schriftlich, persönlich im Bürgeramt oder hier online beantragen:

Formulare mit Online-Bezahlfunktion:

Antrag auf Ausstellung einer Meldebescheinigung

Antrag auf Ausstellung einer erweiterten Meldebescheinigung

Antrag auf Ausstellung einer Aufenthaltsbescheinigung

Benötigte Unterlagen

Personalausweis oder Reisepass (nur bei persönlicher Vorsprache)

Rechtsgrundlagen

Bundesmeldegesetz

Gebühren

Meldebescheinigung 7,50 Euro

Aufenthaltsbescheinigung 9 Euro

erweiterte Meldebescheinigung 9 Euro