Bürgerforen

Vorbereitung und Durchführung von Bürgerforen und Weitergabe der Anregungen und Wünsche

Das Osnabrücker Stadtgebiet ist in 14 Bezirke unterteilt, in denen Bürgerforen durchgeführt werden. Anregungen, Anliegen und Wünsche der Bürgerinnen und Bürger werden vor Ort besprochen. Gleichzeitig informieren Rat und Verwaltung stadtteilbezogen über ihre Vorhaben. Ob öffentliche Einrichtungen, Verkehrs- oder Bebauungsplanung - es wird alles zur Sprache gebracht, was für den Stadtteil von Bedeutung ist.

Die Bürgerforen, zu denen der Oberbürgermeister einlädt, finden zweimal jährlich statt. Bis spätestens zwei Wochen vor einer Sitzung können von interessierten Bürgerinnen und Bürgern Tagesordnungspunkte angemeldet werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: Bürgerforen