Verwaltungscontrolling

Bearbeitung von allgemeinen betriebswirtschaftlichen Grundsatzfragen, Betriebswirtschaftliche Beratung der Fachbereiche und der Verwaltungsführung, Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen.

Pflege und Entwicklung eines gesamtstädtischen Ziel- Und Kennzahlensystems.

Zentrale Betreuung und Weiterentwicklung des Controllingberichtswesens und Erstellung der zentralen Controllingberichte für die Kernverwaltung.

Zentrale betriebswirtschaftliche Beratung und Begleitung von Investitionsvorhaben und Projekten mit wesentlicher Bedeutung in allen Phasen des Investitions- bzw. Projektprozesses (Planung, Entscheidung, Durchführung, Evaluation).

Rechtsgrundlagen

Gemeindehaushalts- und Kassenverordnung

Interne Richtlinien und Dienstanweisungen